LERNPROGRAMM

SO ENTWERFEN SIE EIN Haus im nordischen Stil

Bist du ein Liebhaber? Nordischer Stil (oder skandinavischen Stil) und möchte es immer in meinen Wohnraum bringen. Dies ist ein ganz besonderer Stil, denn er legt Wert auf einen komfortablen und komfortablen Lebensstil, der für Häuser mit kleiner Fläche geeignet ist. So gestalten Sie ein Haus im nordischen Stil.

MOIVAONHATOI zeigt Ihnen 9 einfache nordische Wohndesign-Tipps.

1. WASSERMATERIAL VERWENDEN

Haus im nordischen Stil

Die meisten Länder in der nordischen Region haben ein Klima mit extrem kalten Temperaturen. Daher ist die Verwendung von warmen Textilien in der nordischen Wohnkultur üblich. Diese Textilien können in Form von Überwürfen und Teppichen aus Wolle, Fleece oder Leder usw. vorliegen. Diese Materialien helfen, das Haus vor allem im Winter warm zu halten.  

2. EINFACHE DEKORATION

Hausdesign im nordischen Stil

Das Design im nordischen Stil betont den Minimalismus, daher sollten die Möbel und Dekorationen auch Typen mit einfachen Designs wählen, um übermäßige Aufregung zu vermeiden. Vielleicht können Sie Ihren Wohnzimmertisch mit eleganten Keramikvasen dekorieren, mit Kissen und Kissen mit einfachen geometrischen Motiven dekorieren.

3. ZUSAMMENSETZUNG VON HOLZ UND METALL

Nordisches Haus

Die Leute nennen Nordeuropa oft ein Land mit vielen Wäldern, daher ist Holz ein übliches Material in nordischen Häusern. Um Nachhaltigkeit für das Haus zu schaffen, verwenden sie jedoch auch metallische Materialien. Der jüngste Trend des nordischen Designs besteht also darin, Holzmaterialien und Metalloberflächen zu kombinieren.

4. NÜTZLICHES DESIGN

Skandinavisches Wohnzimmer

Designs im nordischen Stil haben klare Linien, Möbel sind oft multifunktional und integrieren viele Nützlichkeiten gleichzeitig. So bietet dieser Stil oft kreative und platzsparende Stauräume.

5. FOKUS AUF DIE SCHLÜSSELFARBEN

Nordisches Schlafzimmer

Die Hauptfarbpalette des nordischen Stils ist Grau, Weiß, Braun und Schwarz. Konzentrieren Sie sich bei der Dekoration in diesem Stil also auf die Verwendung neutraler Farben, um einen sauberen und beruhigenden Effekt im Design zu erzielen. Verwenden Sie außerdem einige andere Farben, um Akzente für Ihr Zuhause zu setzen.

6. MÖBELZENTRALE

Möbel im nordischen Stil

Normalerweise malen Häuser im nordischen Stil neutrale Farben, helle Farben, um ein Gefühl von Kühle für das Haus zu schaffen, dies wird auch durch den Boden, den Teppich, gesehen. Bei den Möbeln ist es normalerweise umgekehrt, sie verwenden oft gegensätzliche Farben oder Komplementärfarben, um die Möbel hervorzuheben.

7. NATÜRLICHES LICHT

Wohnzimmer im nordischen Design

In Nordeuropa bauen die Menschen gerne große Glasfenster mit hellen Vorhängen, um viel Sonnenlicht einzufangen. In Vietnam ist das Klima jedoch sehr heiß, sodass Ihr Haus dies nicht braucht, nur ein mittelgroßes Fenster und einen kleinen dicken Vorhang, um zu viel Sonnenlicht zu vermeiden.

8. ERSTELLE MEHR LICHTQUELLE

Leuchten im nordischen Stil

Licht gilt im nordischen Design als die Quelle des Lebens, daher gibt es verschiedene Beleuchtungsformen, um genügend Licht im gesamten Raum bereitzustellen. Sie können Leuchten mit modernem oder etwas industriellem Design verwenden, die sich besser in Ihren Raum einfügen.

9. FRISCHE PFLANZEN UND FRISCHE Blumen

Nordisches Zimmer

Das natürliche Element ist auch einer der Faktoren, die den nordischen Stil ausmachen. Kaufen Sie daher regelmäßig Bonsai und Blumen, um Ihr Zuhause zu dekorieren.

Siehe auch: Altbauwohnung im skandinavischen Stil renovieren

Oben sind 9 Möglichkeiten, nordischen Stil in Ihr Wohndesign zu bringen. Wenn Sie Hilfe und Beratung zum Hausdesign im nordischen Stil benötigen, zögern Sie nicht, MOIVAONHATI zu kontaktieren.  

Kommentarfunktion ist geschlossen.

de_DE_formalDeutsch (Sie)