LERNPROGRAMM

WAS IST MINIMALISMUS? WIE MAN EINFACHEN STIL IM INNENAUSSTATTUNG ANWENDET

Wir hören oft Minimalismus oder Minimalismus, aber wir verstehen nicht wirklich, was Minimalismus ist. Genauso wie wir nicht wissen, wie wir diesen Minimalismus auf die Innenausstattung anwenden sollen. Lassen Sie MOIVAONHATOI definieren, was Minimalismus für Sie ist, und zeigen Sie Ihnen, wie Sie diesen idyllischen Stil in Ihr Wohnambiente integrieren können.

WAS IST MINIMALISMUS?

Stil Minimalismus (minimal, minimal) ist ein Stil, der eine Vielzahl von künstlerischen Trends zum Ausdruck bringt, insbesondere in der bildenden und musikalischen Kunst, deren Werke nur minimal den wichtigsten Anforderungen entsprechen.

Wohnzimmer im minimalistischen Stil

Sind Sie neugierig, woher der Minimalismus kommt? Der minimalistische Stil entstand in der westlichen Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg, am deutlichsten in der bildenden Kunst mit den Gemälden von Mark Rothko. Dieses Konzept wurde schrittweise um sich wiederholende Musiktrends erweitert, typischerweise die Werke von Steve Reich, Philip Glass und Terry Riley. Der minimalistische Stil wurzelt in der Reinheit und Verdichtung der Moderne, ist mit der Postmoderne verbunden und wird sowohl inhaltlich als auch inhaltlich als Gegenreaktion zum Expressionismus angesehen in der Zusammensetzung der Arbeit.

WIE IST DER MINIMALISMUSSTIL IN INNENAUSSTATTUNG?

Wir haben verstanden, was Minimalismus ist, und wissen auch, dass es in dieser Welt dieses minimalistische Design gibt. Was müssen Sie tun, um diesen Minimalismus in Ihr Interieur zu bringen?

Siehe auch: Innenarchitektur Norddiamantwohnung 110 m2 190 Millionen

Minimieren Sie die Innenausstattung

Was ist minimale Innendekoration im Minimalismus? Es widerspricht den traditionellen Standards für Innendekoration, den Innenraum mit komplizierten Objekten und Details zu bereichern. Stattdessen zielt dieser Stil darauf ab, redundante Elemente zu eliminieren, um einen perfekten leeren Raum zu erhalten. Die Innendekoration im Minimalismus-Stil ist stark vom Konzept sowie den japanischen Design- und Dekorationsstilen beeinflusst und basiert auf der Philosophie "Weniger ist mehr" Die Linien und Texturen sind unten versteckt. Die Anordnung der Wände, Böden und die Lichtausbeute auf diesen Oberflächen sind Schlüsselelemente eines minimalistischen Stils. Mit einfachen Linien und einer berechneten Kombination von Ebenen ist dieser Innenraum ein einheitliches Ganzes, kohärent im Layout und behält insbesondere einen architektonischen Raum. Schön, luftig, geräumig.

Minimalistisches Design des Esszimmers

Alles, was unnötig ist, wird als überflüssig angesehen und von Linien, architektonischen Formen in den Innenraum entfernt. Die Möbel selbst sind von begrenztem funktionalem Nutzen, sind ein Element des Dekorationselements und werden als Skulptur betrachtet. Natürlich sind die Details bei der Form auch minimal, aber subtil.

EINSCHRÄNKUNGEN DER FARBE

weiße Pappschlafzimmer

Normalerweise gibt es in einem Innenraum nicht mehr als drei Farben in einem minimalistischen Stil: eine Hintergrundfarbe, eine dominante Farbe und eine Akzentfarbe. Die Farbe der Wände ist eine neutrale Farbe, um einen Hintergrund für die Innenausstattung zu schaffen und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die wichtigen Akzente zu lenken. Neutrale Schriftarten erzeugen auch starke Kontraste zwischen dekorativen Elementen und einen starken Kontrast zwischen dekorativen Elementen und verbinden diese Komponenten miteinander. Weiße Wandpaneele werden im Minmalismus-Stil als glatter Hintergrund sehr beliebt verwendet, um den Wert der umgebenden Möbel zu erhöhen und gleichzeitig einen visuellen Effekt auf einen größeren, offeneren Raum zu erzielen. 

KREDITLICHT

Möbel im Minimalismusstil

Die Verwendung von Licht im Innenstil ist Minimalismus. Es geht darum, Licht als wichtigen dekorativen Bestandteil zu sehen, um visuelle und ästhetische Effekte zu erzielen. Die Verwendung von Licht, insbesondere natürlichem Licht, konzentriert sich auf die Hervorhebung wichtiger Bereiche und die Erzeugung von Schatten mit hoher Effizienz, um die Formen von Objekten und anderen architektonischen Komponenten zu verbessern. Das natürliche Licht wird absichtlich durch Vorhänge, Bildschirme und das äußere Vordach gefiltert, sodass es beim Erreichen des Innenraums die vom Designer entworfene Beleuchtung und den ästhetischen Effekt erzielt. orientiert. Die künstliche Beleuchtung wird sorgfältig ausgewählt, um die Form und Struktur der Innenelemente hervorzuheben.

Siehe auch: Innenarchitektur Wohnung 60m2 Skandinavischer Stil

EINFACHE MÖBEL, DIE NOCH KOMFORTABEL SIND

Minimalistischer Speisesaal

Möbel im Interieur im Minimalismus-Stil haben eine einfache, harmonische und moderne Form, die aus nicht raffinierten, aber raffinierten Linien besteht. Einerseits erfüllen diese Gegenstände die Bedürfnisse der Menschen im täglichen Leben und andererseits sind sie dekorative Komponenten für den Innenraum. Tische und Stühle sind nicht nur Sitzgelegenheiten, sondern gelten auch als Skulpturen, die die Schönheit des Innenraums ausmachen.

Mit den obigen Informationen verstehen Sie wahrscheinlich, was Minimalismus ist, und wissen, wie Sie diesen Einrichtungsstil auf Ihre Wohnung anwenden können. Wenn Sie Minimalismus lieben, lesen Sie bitte die obigen Inhalte sorgfältig durch, um sie kreativ und flexibel in Ihrem Wohnbereich anzuwenden!

Wenn Sie den Stil von Wohnmöbeln gestalten möchten, wenden Sie sich bitte an:
MV CONSTRUCTION COMPANY - IN MEIN HAUS EINGELADEN
Hotline: 0908.66.88.10 - 09.0202.5707 
Adresse: 201 Bà Triệu, Bezirk Hai Bà Trưng, Hà Nội
E-Mail: gdmoivaonhatoi@gmail.com
Website: https://moivaonhatoi.com/

Kommentarfunktion ist geschlossen.

de_DE_formalDeutsch (Sie)
viTiếng Việt en_USEnglish zh_CN简体中文 ja日本語 ko_KR한국어 thไทย id_IDBahasa Indonesia fr_FRFrançais it_ITItaliano ru_RUРусский ukУкраїнська cs_CZČeština pt_BRPortuguês do Brasil tr_TRTürkçe hi_INहिन्दी arالعربية de_DE_formalDeutsch (Sie)