NEWS

EINZIGARTIGE ARCHITEKTUR DES JAPANISCHEN LEBENSMITTELGEBIETS OKINAWA NAHA

Mit Hunderten von kleinen Inseln, die sich erstrecken, ist Okinawa - Japan nicht nur als großartiges Reiseziel zum Schwimmen, Schnorcheln... sondern auch zum Kennenlernen der Geschichte und kulturellen Traditionen der Menschen bekannt. Wenn Sie hierher kommen, können Sie die Aromen des okinawanischen Streetfoods auf keinen Fall verpassen Naha - Naha ist eine Stadt im Süden der Hauptinsel Okinawa. 

Speiseviertel

In dieser Food Street mit vielen Restaurants auf beiden Seiten der Straße werden bunte Laternen extrem romantisch und ziehen Tag und Nacht Touristen an. Restaurant Design Die meisten von ihnen basieren auf Holz, einem wichtigen Material in der japanischen Architektur. 

Speiseviertel

Wir können unsere Schritte in diese Essensstraße sehen, hervorgehoben durch das ziemlich große Schild und hervorgehoben durch das Licht der Laternen. 

EINZIGARTIGE ARCHITEKTUR DES JAPANISCHEN LEBENSMITTELGEBIETS OKINAWA NAHA

Bei der Gestaltung der Geschäfte wird hauptsächlich Holz als Hauptmaterial verwendet, das sich nur durch die Lackfarbe unterscheidet, je nach ästhetischem Geschmack und Vorlieben jedes Ladenbesitzers. 

Speiseviertel

Der Markt besteht aus vielen nahe beieinander liegenden Geschäften, jeder Laden hat verschiedene Spezialgerichte, Sie sollten besuchen, um alle köstlichen Aromen dieses Ortes kennenzulernen.

Speiseviertel

Die Stände sind nicht zu groß, aber immer überfüllt mit Touristen und Einheimischen. Das Design verwendet viele LED-Leuchten und dekorative Details mit historischem Wert seit undenklichen Zeiten. 

Speiseviertel

Diese Food Street scheint viele Laternen zu verwenden, die wir auch in der traditionellen chinesischen Architektur sehen können. 

Speiseviertel

Die Lebensmittelgeschäfte liegen dicht beieinander, jeder Ort hat seine eigenen einzigartigen Gerichte, der Raum hängt von vielen Lichterketten und sieht ziemlich schimmernd und romantisch aus. 

Speiseviertel

An den Fassaden einiger Restaurants sind Holzschilder mit alten japanischen Buchstaben angebracht, als ob sie an die Quintessenz der nationalen Kultur erinnern wollten. 

Japanisches Streetfood

Wenn Sie in diese japanische Okinawa Naha Food Street kommen, können Sie im Restaurant essen oder draußen sitzen und den luftigen und angenehmen Raum genießen.

EINZIGARTIGE ARCHITEKTUR DES JAPANISCHEN LEBENSMITTELGEBIETS OKINAWA NAHA

Die äußerst reichhaltige Speisekarte wird Ihnen helfen, alle berühmten japanischen Gerichte zu kennen, von denen Sie gehört haben, wie Todofu, Rafute oder Soba-Nudeln aus Weizenmehl usw. Sie kommen von dieser Insel.

EINZIGARTIGE ARCHITEKTUR DES JAPANISCHEN LEBENSMITTELGEBIETS OKINAWA NAHA

Die kulinarischen Spezialitäten der Region Okinawa können Sie vor Ort ganz nach Ihren Wünschen und Vorlieben genießen. 

Japanisches Streetfood

Die warmen Kuchen sind äußerst auffällig und attraktiv. 

Derzeit ist diese Essensstraße ein Muss, wenn Sie die Stadt Naha besuchen, daher ist diese Gegend von morgens bis abends immer voller Einkäufer und Touristen. Beim Besuch dieses Marktes haben Besucher die Möglichkeit, sich über Lebensmittelzutaten zu informieren. Freude an der Auswahl und dem Kauf von Spezialartikeln; genießen Sie köstliches okinawanisches Essen; Gleichzeitig können Sie mit den sanften und einfachen Einheimischen interagieren.

Kommentarfunktion ist geschlossen.

de_DE_formalDeutsch (Sie)